Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

OBEDIENCE

 

Obedience- das ist meine bzw. unsere Sportart, die wir mit Leidenschaft und viel Enthusiasmus betreiben :-)

Was ist überhaupt Obedience?

Ich zitiere hier mal die Erklärung von Wikipedia:

Obedience [əˈbiːdɪəns] (engl. „Gehorsam“) ist eine Hundesportart, bei der es besonders auf harmonische, schnelle und exakte Ausführung der Übungen ankommt. Obedience wird auch als „Hohe Schule“ der Unterordnung bezeichnet. Ein eingespieltes, gutes Mensch-Hund-Team ist eine Grundvoraussetzung. Bei Obedience-Prüfungen geht es nicht allein um den Gehorsam des Hundes. Es spielt auch seine Sozialverträglichkeit mit anderen Menschen und Hunden eine große Rolle. Wie Agility hat diese Hundesportart ihren Ursprung in England.

Die Bewertung der Übungen erfolgt durch den Leistungsrichter auf der Basis der Prüfungsordnung und des Leistungsrichterleitfadens.

In der Internationalen Prüfungsordnung sind Punktwertungen für die einzelnen Übungen der Prüfung vorgesehen. Der Richter vergibt dabei für eine perfekte Vorführung 10 Punkte. In Abstufungen von jeweils einem halben Punkt sind dann Wertungen bis 5 Punkte möglich. Eine nicht bestandene Übung wird mit Null Punkten bewertet.

Die Übungen sind für die Gesamtbewertung der Prüfung unterschiedlich wichtig, was durch Koeffizienten ausgedrückt wird. Die vom Richter vergebene Punktzahl wird mit dem Koeffizienten der jeweiligen Übung multipliziert, um die Punktzahl für die Gesamtwertung zu ermitteln. Auf diese Weise können in der internationalen Klasse für die Prüfung 320 Punkte erreicht werden.

 

Übungen Beginner-Klasse
Übungen Klasse 1
  1. Verhalten gegenüber anderen Hunden (4)
  2. Stehen und Betasten (3)
  3. 2 Minuten Liegen mit Sichtkontakt (3)
  4. Leinenführigkeit (3)
  5. Sitz aus der Bewegung (2)
  6. Voraussenden in ein Quadrat (3)
  7. Abrufen (2)
  8. Apport auf ebener Erde (3)
  9. Kontrolle auf Distanz (3)
  10. Gesamteindruck (2)

Summe 28

80 %	vorzüglich   224 – 280,0
70 %	sehr gut     196 – 223,5
50 %	gut	     140 – 195,5
  1. 2 Minuten Liegen in einer Gruppe, Hundeführer außer Sicht (3)
  2. Freifolge (3)
  3. Steh aus der Bewegung (2)
  4. Abrufen (3)
  5. Sitz aus der Bewegung (2)
  6. In ein Quadrat schicken (4)
  7. Apportieren (3)
  8. Distanzkontrolle (3)
  9. Sprung über eine Hürde (3)
  10. Gesamteindruck (2)


Summe 28

80 %	vorzüglich   224 – 280,0
70 %	sehr gut     196 – 223,5
50 %	gut	     140 – 195,5
Übungen Klasse 2
Übungen Klasse 3
  1. 1 Minute Sitzen in einer Gruppe, Hundeführer in Sicht des Hundes (2)
  2. Freifolge (3)
  3. Steh und Sitz aus der Bewegung (3)
  4. Abrufen mit Steh (4)
  5. In ein Quadrat schicken mit Platz und Abrufen (4)
  6. Apportieren mit Richtungsanweisung (3)
  7. Identifizieren (4)
  8. Distanzkontrolle (4)
  9. Apport eines metallenen oder hölzernen Gegenstandes über eine Hürde (3)
  10. Gesamteindruck (2)

 

Summe 32


80 %	vorzüglich   256 – 320,0
70 %	sehr gut     224 – 255,5
60 %	gut	     192 – 223,5
Internationale Regeln

CACIOB kann vergeben werden, wenn der Wettkampf bei der FCI als internationaler Wettkampf angemeldet ist.

  1. 2 Minuten Sitzen in der Gruppe außer Sicht (3)
  2. 4 Minuten Liegen in der Gruppe mit Ablenkung außer Sicht (2)
  3. Freifolge (3)
  4. Steh, Sitz und Platz aus der Bewegung (3)
  5. Abrufen mit Steh und Platz (4)
  6. Voranschicken mit Richtungsanweisung, Ablegen und Abrufen (4)
  7. Apportieren mit Richtungsanweisung (3)
  8. Apportieren eines metallenen Gegenstands über eine Hürde (3)
  9. Identifizieren (3)
  10. Distanzkontrolle (4)

Summe 32

 

80 %	vorzüglich   256 – 320,0
70 %	sehr gut     224 – 255,5
60 %	gut	     192 – 223,5
 
(Deutscher Verband der Gebrauchshundsportvereine (DVG), die Kompetenz in Sachen Hundesport)
 
In den Klammern hinter den einzelnen Übungen steht der Koeffizient!
 
Wie der Leistungsrichter seine einzelnen Punkte vergeben soll, bzw. wofür es Punktabzug gibt, könnt ihr hier nachlesen:
http://www.vdh.de/tl_files/media/pdf/ag_aktuell/VDH_LROb_Leitfaden_01-2013.pdf
 
 
 
 
 
 
 

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.